DETAILINFOS:

Jack and Jill Jane Martin

Jack and Jill

Regie: Alexander Kropsch

Premiere: 29.11.2012

Termine:


Es sind derzeit keine Termine für dieses Stück vorhanden.

mit: Markus-Peter Gössler, Sara Kodritsch

Intimität oder Individualität? Nähe oder Freiheit? Vertrauen oder Abhängigkeit? Jane Martin porträtiert in diesem Stück die vielen Facetten einer modernen Liebesbeziehung, wenn "Jack und Jill" zwischen Alltag und Altlasten die großen Themen ihres gemeinsamen Lebens ausverhandeln. Auf charmante Art und Weise offenbart das Stück die Skurrilität von Alltagssituationen und die Situationskomik von Beziehungsstreitigkeiten.

Alexander Kropsch, der mit Nadja Pirringer auch die hervorragend wandelbare Würfel-Bühne ersonnen hat, führt das tolle Duo Sara Kodritsch und Markus-Peter Gössler umwerfend echt im Zerreißspiel von Standhalten, Flüchten, Wiederbegegnen. Mit Witz und so mitreißend, dass das Publikum flugs vom Gefühlsfieber in der Beziehungskiste gepackt wird.
(Kleine Zeitung 01.12.2012, Elisabeth Willgruber-Spitz)

BILDERGALERIE:

Galeriebild
Galeriebild
Galeriebild
Galeriebild

Galeriebild

© 2017 Theater im Keller / Graz • Impressum